Blick zurück – auf eine lange Tradition

Der Hausname stammt vom ersten Besitzer Hans Pierling. Bereits 1469 wurde der Hof urkundlich erwähnt und er ist seither in Familienbesitz. 1641 heiratet die Witwe Susanne Pierling wieder; so wurde einige Generationen der Familienname Strobl geführt. Dieser ändert sich noch zweimal, da Töchter die Hofnachfolge antraten.

Seit 1802, also über 200 Jahre ist der Name Wiedemann nun geblieben und bis heute wird der Betrieb im Vollerwerb mit Milchkühen und eigener Nachzucht geführt. Der Hof – wie auch das Stallgebäude – wurde immer wieder erneuert und modernisiert.

1992 entschlossen wir uns zur Vermietung von Ferienwohnungen an Urlaubsgäste und richteten alsbald unsere Ferienwohnungen ein, die wir seither stetig verbessern und immer wieder an die aktuellen Standards anpassen. Urlaub auf dem Bauernhof ist zu einem wichtigen zweiten Standbein für den Pierlinghof geworden.

2013 wurde der Hof an den Jungbauern Dominikus übergeben. Er bewirtschaftet das Anwesen mit großer Freude nun bereits in der 17. Generation.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!